Über mich    

 Mein Name ist Katia Laisney -Trubel. Ich komme aus der Normandie (Frankreich)  und wohne seit vielen Jahren in Deutschland.

Meine erste Begegnung mit der Tätigkeit als Massagetherapeutin entwickelte sich durch zahlreiche  schöne “ Zufälle“, sodass dieser Beruf heute für mich tatsächlich eine Berufung ist.

Als Lehrerin
  beschäftigte ich mich schon sehr früh mit den Fragen, wie kann der Schüler eine bessere Lernfähigkeit erzielen? Wie lernt er am Besten? Warum sind einige Schüler besser als andere? Wie funktioniert unser Gehirn, wie funktioniert unser Körper?

 

Um eine  Antwort auf all diese Fragen zu bekommen, hatte ich mich entschieden, eine 2-jährige systemische Coaching Ausbildung zu machen, (CEPL Luxemburg, 2006-08), die sich mit diesen Themen beschäftigt hat. Es war eine gute Lehre, die  mir die Tür zu wunderbaren Entdeckungen über den Menschen in seiner Gesamtheit eröffnet und die Kraft der Energie Chi (Chi Gong) und  Sophrologie  (westliche Meditation) bewusst gemacht hat.

Ich wurde so fasziniert, von den persönlichen Erfahrungen, so dass  ich noch mehr darüber erfahren wollte.

 

Nach ein paar Monaten begann ich eine 2-jährige Reflexologie - Ausbildung (2009-10), bei der  ich die wichtigsten Shiatsu Punkte des ganzen Körpers kennenlernte.

 

Mit großer Freude nahm ich  an der ersten internationalen Konferenz „Maternity Reflexology“ ( Workshops und Schulung inklusiv, 2010) in Israel  teil. Das ganze wurde von Spezialisten der Reflexologie für Schwangerschaft, Geburtslehrer und Hebammen durchgeführt.

 

Dann fing ich an, mich mit der Rückenmassage (Touch Pro und Shiatsu, 2011-12) zu beschäftigen.

 

Meine Begeisterung in diesem Bereich kennt keine Grenze mehr und ich besuche  immer wieder Weiterbildungen, weil es einfach Spaß macht!